R

 

Raumvermietung

Räume für Veranstaltungen und Feiern

 

Haben Sie Interesse an der Anmietung von Räumlichkeiten unserer Gemeinde?

 

Bei uns können Sie für Ihre private Veranstaltung verschieden große Räume mieten – vom kleinen Raum für übersichtliche Eigentümerversammlungen bis hin zum Saal für Feiern mit 60-80 Personen inkl. Küchennutzung und Toiletten sowie der Nutzung von Tischen und Stühlen. Allerdings vermieten wir leider nicht für 18. Geburtstage.

 

Wir bieten Räumlichkeiten an zwei Standorten: Halstenbek und Krupunder

 

 

Anfrage für Raumvermietung

 

 

Standort Erlöserkirche

 

Der Saal an der Erlöserkirche, Friedrichstraße 9 in 25469 Halstenbek, fasst ca. 25-30 Personen. Tische und Stühle stehen zur Verfügung, müssen ggf. aufgebaut und später wieder zurückgeräumt werden. Küche und Toiletten dürfen genutzt werden.

 

Zudem gibt es hier zwei kleinere Räume für Treffen von 10-12 Personen.

 

Der Außenbereich mit Sonnensegel darf mit genutzt werden, allerdings nicht exklusiv. Es ist immer möglich, dass sich hier auch andere Personen aufhalten. Es wird in jedem Fall eine Kaution von 100,- erhoben, die bei ordnungsgemäßer Raum-Rückgabe sofort zurückerstattet werden.

 

 

 

 

Der Gemeindesaal im Gemeindehaus an der Erlöserkirche

 

 

 

Konfirmandenraum an der Erlöserkirche

 

... geeignet für bis zu 20 Personen am Tisch. 

 

 

 

Kinderraum an der Erlöserkirche

 

... geeignet für kleinere Kinder (mit Spielzeug). 

 

Standort Arche Noah

Der Saal an der Arche Noah, Haselweg 37 in 25469 Halstenbek-Krupunder, ist für 60-80 Personen geeignet.

 

Auch hier stehen Tische und Stühle zur Verfügung und dürfen Küche und Toiletten genutzt werden. Tische und Stühle sind nach Nutzung unbedingt wieder zurückzuräumen.

 

Der Spielplatz hinter dem Haus darf genutzt werden, allerdings nicht exklusiv. Es ist immer möglich, dass sich hier auch andere Personen aufhalten. Es wird in jedem Fall eine Kaution von 200,- erhoben, die bei ordnungsgemäßer Raum-Rückgabe sofort zurückerstattet wird.

 

 

 

 

Der Saal im Gemeindehaus Arche Noah in Halstenbek-Krupunder

 

 

Erwachsenenraum im Gemeindehaus Arche Noah

 

Der Erwachsenenraum bietet für kleinere Runden genügend Platz, geeignet für kleinere Sitzungen, Erste-Hilfe-Schulungen u.ä., für Veranstaltungen mit 15-20 Personen.

 

 

 

Café im Gemeindehaus Arche Noah

 

Das Cafe bietet für kleine Feiern eine gemütliche Umgebung mit direkter Anbindung an den Spielplatz der Arche Noah,

 

Fotos werden ergänzt. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Küchen in den Gemeindezentrum der Kirchengemeinde Halstenbek

 

Küche im Gemeindehaus Erlöserkirche

Küche im Gemeindehaus Arche Noah

Aus der Nutzungsvereinbarung:

 

Während der gesamten Veranstaltung werde ich persönlich anwesend sein und dafür sorgen, dass zum Schluss die Räume bzw. der benutzte Außenbereich in aufgeräumtem Zustand und die Räume besenrein verlassen werden, Tische und Stühle wieder in der vorgefundenen Grundstellung stehen, das Geschirr und Besteck sich abgewaschen in den dafür vorgesehenen Schränken befindet und die Fenster und Türen geschlossen sind.

 

Ab 22.00 Uhr werde ich die Musik und Gesprächslautstärke auf Zimmerlautstärke reduzieren, um eine Lärmbelästigung der Anwohner zu vermeiden. Mir ist bekannt, dass bei Veranstaltungen mit Jugendlichen die Bestimmungen des „Gesetzes zum Schutze der Jugend“ in der Öffentlichkeit zu beachten sind. Auch die (Disko-)Beleuchtung muss ab 22.00 Uhr gedimmt werden, um die Anwohner nicht zu stören.

 

Der Beitrag für die Nutzung für den Saal oder kleinere Räume im Gemeindezentrum Erlöser sowie für den Saal oder kleinere Räume in der Arche Noah ist der jeweils gültigen Tabelle zu entnehmen. Das Geld ist zu überweisen (Bankverbindung in der Nutzungsvereinbarung und / oder Rechnung). Gleichzeitig ist vor Nutzungsbeginn eine Kaution in Höhe von 100,- € (Erlöser) / 200,- € (Arche Noah) zu hinterlegen, die bei Abnahme der Räume nach der Nutzung zurückgezahlt wird, wenn alles in Ordnung ist. Sollten Reinigungskosten anfallen, weil die Räume nicht gereinigt übergeben werden, behalten wir uns vor, diese von der Kaution abzuziehen.

 

Die bei der Übergabe in Empfang genommenen Schlüssel sind nach Reinigung und Abnahme der Räume zurückzugeben. Sollte der Raum schon im Vorfeld für das Stellen von Tischen und Stühlen und/oder Anbringen von Dekoration genutzt werden, fällt für die Zeit ebenfalls eine Miete an.

 

Da die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Halstenbek für die private Nutzung der Räume keine Versicherungen abgeschlossen hat, bestätige ich ausdrücklich, dass ich bzw. meine Gäste oder deren Erziehungsberechtigte keinerlei Ansprüche an die Kirchengemeinde stellen werden, wenn bei dieser privaten Nutzung, aus welchen Gründen auch immer, Personen oder Sachen zu Schaden kommen sollten. Über diesen Sachverhalt informiere ich auch die Gäste.

Außerdem erkläre ich, dass das Gebäude, die Räume oder Gegenstände, die während der Nutzung beschädigt werden, umgehend ersetzt oder von einem fachkompetenten Handwerker (nach Rücksprache mit der Kirchengemeinde) auf meine Kosten instandgesetzt bzw. ersetzt werden.

 

Kündigungsfrist bei regelmäßiger Nutzung, sofern nicht anders vereinbart: 6 Wochen zum Quartalsende.

 

Im Arche-Noah-Zentrum und im Gemeindezentrum an der Erlöserkirche stehen Geschirr und Besteck zur Verfügung. Dieses kann von den Mietern benutzt werden. Es ist in gereinigtem Zustand wieder zurückzugeben. Die Kosten für beschädigtes und abhanden gekommenes Geschirr und Bestecke sind bei Rückgabe der Räume zu erstatten (Preise siehe Nutzungsvereinbarung).

 

Die Parkettfußböden dürfen nicht nass oder feucht gewischt werden. Deshalb dürfen keine Bierzapfanlagen in den Räumen aufgestellt werden. Der Fußboden in Saal, Flur und WC ist sauber zu übergeben; die WCs sind zu reinigen. Nach Beendigung der Veranstaltung / Feier ist darauf zu achten, dass alle Fenster und Türen verschlossen sind.

 

Handtücher, Geschirrhandtücher und Putzmittel sind mitzubringen. Bei Benutzung der Industrie-Geschirrspülmaschine ist unbedingt die Bedienungsanleitung zu beachten. Die Spülmaschine ist nach Benutzung auszuräumen und auszuschalten.


Es ist nicht gestattet, Nägel oder Schrauben in die Wände, Türen, Fenster oder Holzbalken zu schlagen oder zu schrauben. Klebstreifen sind vor Rückgabe der Räume wieder zu entfernen.

 

Entstandener Müll ist bitte wieder mitzunehmen – auch die ggf. genutzten Papierhandtücher in den Sanitärräumen. Alternativ können für die Beseitigung die amtlich zugelassenen blauen Säcke des Kreises Pinneberg genutzt und diese nach der Veranstaltung zugebunden zu den Mülltonnen gestellt werden. Die blauen Säcke können auch zu den o.a. Öffnungszeiten für je 4,- EUR im Kirchenbüro erworben werden.

 

------

 

Wenn Sie sich mit den Nutzungsvereinbarung einverstanden erklären und einen Raum buchen möchten, melden sich gern per Mail oder telefonisch zu den Öffnungszeiten im Kirchenbüro oder nutzen Sie dafür einfach unten das Anfrageformular über die rote Fläche. Bitte planen Sie ein wenig Vorlauf zu Ihrer Veranstaltung ein, da die Termine intern mit mehreren Nutzern abgestimmt werden müssen, bevor wir sie freigeben können. 

 

 

Hier noch als Download einfügen:

 

Nutzungsvereinbarung und

 

derzeit gültige Preistabelle

 

 

Anfrage für Raumvermietung

Ansprechpartnerin für Raumvermietung an beiden Standorten ist unsere Gemeindesekretärin:

 

Ulrike Anders

 

Tel.: 04101 / 473565 

erreichbar zu folgenden Zeiten:   Montag, Dienstag, Donnerstag 9 - 11 Uhr, Dienstag 17-18 Uhr

 

oder per Mail: buero@kirchehalstenbek.de

bzw. über das Formular.