Evangelisch
Katholisch
Impressum&Datenschutz

Woche der Brüderlichkeit



Die „Woche der Brüderlichkeit“ ist nach dem Kriege angesichts der unfassbaren Verbrechen der NS-Zeit ins Leben gerufen worden. Mit dem Begehen der „Woche der Brüderlichkeit“ hier in Halstenbek möchten wir einen Beitrag zu einem besseren Verständnis zwischen Juden und Christen leisten. Sie sind herzlich eingeladen zu einem Gesprächsabend und einem besonderen Gottesdienst.

► Dienstag, 3. März, 20 Uhr,
Gemeindehaus Erlöserkirche:
"Gottesdienst feiern im Klangraum
des Alten Testaments"


Wenn Christinnen und Christen in Deutschland Gottesdienst feiern, so sprechen, hören und beten sie Worte aus dem reichen Schatz des Alten Testaments. Dieser Abend vermittelt Hintergründe zu den Wurzeln der Bestandteile unseres Gottesdienstes und macht sensibel für Belange des christlich-jüdischen Dialoges.

Referentin: Ulrike Litschel,
Pastorin der ev.-reformierten Gemeinde in Hamburg
Gesprächsleitung: Pastorin Katja Rogmann



► Sonntag, 8. März, 10 Uhr, Erlöserkirche:
Thematischer Gottesdienst


Pastorin Rogmann
Kirchenchor Halstenbek, Kantor Nita