Evangelisch
Ökumenisch
Katholisch
Impressum&Datenschutz

Kinder und Jugendliche


Familienfreizeit


Pastorin Rogmann und Diakonin Krijan laden herzlich zur nächsten Familienfreizeit nach Lütjensee zum Thema „Glück“ ein. Das Programm besteht aus einer guten Mischung: gemeinsame Familienaktionen, Angebote speziell für Kinder oder nur für Erwachsene sowie Zeiten des Rückzuges in Familie oder individuell. Für die Kinder wird es Möglichkeiten geben, sich in altersgerechten Gruppen dem Thema auf vielfältige Weise anzunähern und biblische Geschichten zu hören. Für die Erwachsenen gibt es Diskussionsrunden und Gelegenheit, die eigene Haltung zum Thema Glück ins Gespräch zu bringen oder zu hinterfragen. Wenn man „Glück“ googelt, findet man viele schöne Sprüche wie: „Der Schlüssel zum Glück steckt von innen“. Oder „Glück ist, wenn die Katastrophe eine Pause macht“. Was ist dran an solchen Sprüchen? Auch ausgefeilte wissenschaftliche Definitionen kann man im Netz finden. Aber geht es bei diesem Thema nicht eher um die subjektive Wahrnehmung und eben nicht um eine objektive Maßeinheit? Wie erlebe ich Glück oder die Suche nach Glück in meinem täglichen Leben? Welche Anhaltspunkte bietet mir die Bibel? Über diese Fragen wollen wir miteinander ins Gespräch kommen und so vielleicht ein paar Schritte auf das Glück zugehen. Ob es stehen bleibt und sich erhaschen lässt?

- Die Freizeit findet vom 31.8.-2.9. statt, der Preis beträgt 40 € für Kinder und 50 € für Erwachsene.

Anmeldebögen gibt es in den Kirchenbüros und Gemeindehäusern, unter www.kirchehalstenbek.de oder bei alkrijan@googlemail.com.


KiBiWo 2018:
Detektiv Pfeife folgt der Glücksspur


Unseren Detektiv Pfeife haben wir vor einigen Jahren schon kennen gelernt: Er verfolgte damals den Fall mit den Jesusjüngern. Sein Name ist Programm: einerseits pfiffig und witzig, andererseits tollpatschig und ungeschickt – eine „Pfeife“. Zwischen diesen Extremen bewegt er sich. Nun kommt Detektiv Pfeife eines Morgens in sein Büro – und erschrickt, weil so viele Leute da sind! Haben die alle Aufträge für ihn? Eigentlich wollte er nur mal kurz vorbei schauen, was erledigen. Und dann in den Urlaub fahren. Ein paar frohe und glückliche Tage am Meer verbringen. Und jetzt das! Statt Liegestuhl und Sonne gibt es Arbeit!

Was sein neuer Auftrag ist, möchtest du gerne wissen? Bist du auch so neugierig auf neue Abenteuer wie Detektiv Pfeife? Dann komm gerne zur Kinderbibelwoche!

Anmeldebögen gibt es in den Kirchenbüros und Gemeindehäusern, unter www.kirchehalstenbek.de oder bei alkrijan@googlemail.com

- 28.-31. März, jeweils von 15 bis 17.30 Uhr in der Erlöserkirche. Abschlussgottesdienst und Höhepunkt der Woche dann im Familiengottesdienst am Ostermontag, 2. April in der Arche Noah


Familiengottesdienste in der Arche Noah


In diesem Frühjahr finden gleich drei Familiengottesdienste in der Arche Noah statt, in denen wir gemeinsam singen und beten und dabei die Arche richtig rocken werden. Zwei schöne Gottesdienste liegen vor uns: Am 25. Februar zusammen mit unseren jüngsten Chorkindern, am 25. März feiern wir am Palmsonntag den Einzug Jesu in Jerusalem (Hat jemand einen Esel? Oder wenigstens Palmzweige?). In dem Gottesdienst taufen wir auch ein Baby! Am 2. April findet dann der Familiengottesdienst zum Ostermontag statt.

In guter Tradition soll es nach allen Gottesdiensten ein gemeinsames Mittagessen geben. Das Buffet ist immer reichlich, jeder bringt eine Kleinigkeit mit und alle werden satt. Wir freuen uns auf euch!

- 25. Februar, 25. März, 2. April, jeweils 11.15 Uhr


Kirche mit Kindern:
Kindervormittag in der Erlöserkirche


Einmal im Monat gibt es in der Erlöserkirche einen Kindergottesdienst für Kinder bis 10 Jahre. Schon immer hieß der Kindergottesdienst in Halstenbek „Kindervormittag“ und wird von den Handpuppen Lucy und Bernhard begleitet. Die beiden sprechen als erstes in ihrer Begrüßung das Thema des Vormittages an und führen die Kinder spielerisch hinein in den Inhalt des jeweiligen Samstages. Wer gerne singen, basteln, Geschichten hören oder sehen und Gemeinschaft erleben möchte ist herzlich willkommen, am Kindervormittag mal vorbei zu kommen.

Die Kindervormittage finden immer am zweiten Samstag im Monat statt. Da er in den Ferien entfällt, wird es einen Kindervormittag im März, dann erst wieder im Juni geben.

- 10. März, 10-12 Uhr
- 9. Juni, 10-12 Uhr



Große Bärenpopulation in Halstenbek!


Das hier ist kein Scherz – im Gegenteil. Es gibt Bären in Halstenbek. 27 Stück an der Zahl. Also sehr viele.

„Bären“ – so hat die neue Pfadfindergruppe der Achtjährigen sich selbst benannt. Die Gruppe wird von sechs Leitern kompetent angeleitet: von den vier Gruppenleitern Jona, Henrik, Betty und Jule und von den zwei Helfern Anton und Alex. Sehr gut klappen Stationsläufe und Gemeinschaftsspiele mit den Kindern. Begonnen hat die Gruppe mit dem Erlernen von Erster Hilfe. Anfang Dezember haben sie Werkzeugkunde gemacht und die Prüfung zum Messerschein. Auch die Bären haben zur Waldweihnacht am 18.12. mit allen Kindern aus dem Stamm zusammen ein Geländespiel draußen gespielt (Mister X mit 100 Leuten!!), Kinderpunsch getrunken und selbstgebackene Hefebrötchen genascht.

In diesem Jahr soll es dann weiter gehen mit Feuer, kochen, spielen und viel Spaß! Außerdem wollen die Bären aus aufgeschnittenen Flaschen eine Wasser- und Murmelbahn bauen. Nur zusammen wird es gelingen!

Noch sind unsere Bären ganz süß und verspielt – eher manchmal zuckersüß wie Erdbeeren oder Himbeeren. Bisher keine Stachelbeeren. Wir Gruppenleiter freuen uns, die Kinder besser kennen zu lernen und zu erleben, was aus ihnen wird: Starke Grislybären? Oder verschmuste Koala Bären? Schön, dass ihr bei uns seid!


Kinderchöre: Archespatzen und Kirchenmäuse


Seit November haben wir einen neuen Kantor: Fabian Bamberg ist nun auch für die Leitung der Kinderchöre verantwortlich. Wer Spaß am Singen und kleinen Auftritten in den Familiengottesdiensten hat, kann gerne vorbeikommen!

- immer mittwochs (nicht in den Ferien), 16.30 - 17.30 Uhr, Arche Noah, für Kinder ab 5 Jahre
- immer donnerstags (nicht in den Ferien), 16.30-17.30 Uhr, Gemeindehaus Erlöserkirche, für Schulkinder ab ca. 7 Jahre



Offener Spieltreff


Mittwochs findet sowohl in der Arche als auch im Gemeindehaus der Erlöserkirche ein offener Spieltreff für Krabbel- und Kleinkinder mit ihren Eltern statt.

Wir starten mit einem Singkreis, begrüßen uns und lernen dabei noch einmal die Namen der Kinder kennen.

Dann gibt es eine freie Spielphase, die Kinder können sich und andere kennen lernen, für sich alleine spielen oder im Austausch mit Gleichaltrigen erste Erfahrungen machen. In den Ferien findet kein Spieltreff statt.

- mittwochs, 15-17 Uhr, Erlöserkirche
- mittwochs, 16-18 Uhr, Arche Noah

Aktuelles

Veranstaltungen Gottesdienste Gemeindebrief Information